Wer sind wir ?

Marie-Pierre & Gérard vous accueillent à l'Amphitryon

Marie-Pierre & Gérard vous accueillent à l'Amphitryon

Wer sind wir ?

  • Unsere Geschichte

Das Projekt, in eine Gästehausaktivität zu investieren, entstand vor mehr als 25 Jahren nach zahlreichen Austauschen und Diskussionen während unserer Besuche als Gastgeber. Das Leben, unsere Kinder, berufliche Veränderungen und zahlreiche geografische Standorte haben es seit Jahren in den Hintergrund gedrängt.

Heute nähern sich unsere reichen und vielfältigen beruflichen Laufbahnen dem Ende. Außerdem haben wir uns entschieden, dieses Projekt im Jahr 2021 mit der Übernahme dieses Hauses, L'Amphitryon, einem „Lieblingshaus"" in Oloron Sainte-Marie, der Hauptstadt des Haut-Béarn, neu zu starten.

Eine drastische Veränderung des Universums! Neue Region, neues Leben näher an der Natur und den Bergen, neue Bereiche und Tätigkeitskontexte. Kurz gesagt, alles zum Umlernen!

Und hier sind wir, auf zu einem neuen Abenteuer!

  • Unsere Ziele und Verpflichtungen

Die durchgeführten Renovierungsarbeiten trugen zu unserem Ziel bei, alles dafür zu tun, dass sich unsere Gäste in unserem Haus wohlfühlen:

- Betonen Sie durch raffinierte Dekoration den Charakter dieses alten Pfarrhauses mit seiner Ruhe, seinen Steinen, seinen alten Holzarbeiten, seinem Garten,

- Menschlichen Kontakt und Freundlichkeit durch unsere Aufgeschlossenheit und Anpassungsfähigkeit fördern,

- Ermöglichen Sie durch unsere Sprachpraxis den Austausch auch mit unseren ausländischen Gästen,

- Sorgen Sie für optimalen Komfort und antizipieren Sie die Antworten auf alle kleinen täglichen Fragen der Gäste im Urlaub oder auf Geschäftsreisen (Arbeitsbereich),

- Sorgen Sie für einwandfreie Sauberkeit der Räume,

- Bieten Sie persönliche Ratschläge , wie Sie die Stadt und die Region am besten entdecken können. Auch wir selbst bereisen die Region und nutzen unsere Entdeckungen, um sie zu teilen.

- Bieten Sie lokale Qualitätsprodukte an, insbesondere zum Frühstück.

  • Was Sie im Amphitryon finden

Mehr als nur Komfort:

- Eine ruhige Atmosphäre , die von diesem Haus aus dem 18. Jahrhundert ausgeht,

- Ein durchsetzungsfähiger Charakter des Wohnzimmers und jedes Schlafzimmers (sichtbare Steine, Holzarbeiten, Kamin),

- Eine zentrale Lage für die Entdeckung des Béarn: Oloron Sainte Sainte-Marie liegt am Zusammenfluss der Täler Aspe, Ossau und Barétous und ist die historische Hauptstadt des Haut-Béarn.

- Ein Haus in der Stadt , im mittelalterlichen Viertel an einem denkmalgeschützten Platz , ruhig und farbenfroh und mit einem großen privaten Garten, der mit Entspannungslounges ausgestattet ist,

- Eine Einführung in die Achtsamkeitsmeditation für Menschen, die dies wünschen.

- Ein Arbeitsplatz unabhängig von den Zimmern, die unseren Gästen auf Geschäftsreisen zur Verfügung stehen.